Combo

Tiroler-Style

Diskant-Mikrofon mit Bass-Midi,
Soundboard & Slyfox

 

Diskant-Mikrofon  &  Bass-Midi  &  Soundboard & Slyfox

Manche Musiker bevorzugen auf dem Diskant die (verstärkten) Klänge Ihres Natur-Instrumentes anstatt Midi-Klänge.

Dennoch möchten Sie auf Bass und Akkord gerne Begleitklänge spielen können, wie etwa ein Bariton oder Kontrabass und Gitarre. Die Kombination aus Diskant-Mikrofon (intern eingebaut unter dem Diskant-Verdeck) in Verbindung mit einem Bass-Midi ist hierfür die optimale Lösung.

 

Ein regelbares Reverb-Modul verleiht dem Mikrofonklang

einen tollen Effekt und mehr Fülle.

IMG_20210313_081850%2520(Copy)_edited_ed

Diskant-Mikrofon und Bass-Midi werden separat geregelt und über einen gemeinsamen Ausgang per Klinke als Audio-Signal (mono) ausgegeben 

Der große Vorteil hierbei ist, dass zum Einen alles an Board ist (keine separaten Geräte), zum Anderen schliessen Sie das Instrument einfach per Klinkenkabel oder Audio-Funk an jede Anlage oder Lautsprecherbox an, die über einen Klinkeneingang verfügen.

Regler am Diskant für Mikrofon-Volume und Reverb

Beim Bass-Midi werden die verschiedenen Klänge auf die Bass-Knöpfen belegt und in Kombination mit dem Select-Taster

abgerufen. In der Regel genügen bei Bass-Midi eine Hand voll Sounds wie etwa 1-2 Baritons, Kontrabass, Gitarre,...

 

Die Lautstärke des Diskant-Mikrofones wird per Poti am Diskant geregelt.

Ausserdem ist ein Reverb (Echo)-Modul integriert, welches Sie mit einem Poti nach belieben einstellen können und dem abgenommenen Mikrofon-Klang eine sehr angenehmen Effekt und somit mehr Fülle gibt. Es klingt nicht mehr so trocken als ohne.

Am Slyfox (Bass-Seite) können die Lautstärke-Verhältnisse zwischen den Bässen und Akkorden geregelt werden.

Somit sind sämtliche Lautstärke-Verhältnisse individuell regelbar.

Die Logische Bass-Akkord-Erkennung (Gitarrist-Funktion) ergänzt das Ganze perfekt und sorgt insgesamt für ein tolles

Spielerlebnis!

Die gesamte eingebaute Technik wiegt  insgesamt nur 150g!

Sehen Sie hier alle Infos zu den einzelnen Komponenten, welche die Blueline-Version "Combo" beinhaltet:

Der Slyfox wird werkseitig standardmäßig am Bass-Deckel angebracht, kann aber auf Kundenwunsch (gegen Aufpreis) und entsprechenden Platzverhältnissen auch an anderen Stellen angebracht werden, z.B. am Bass oben oder am Diskant.

Regler-.jpg
Regler-2-.jpg

Die Blueline-Version "Combo" besteht aus:

  • Bass-Midi

  • internes Diskant-Mikrofonsystem 

  • Lautstärkeregler für das Mikrofonsystem

  • regelbares Reverb-Modul für das Mikrofonsystem

  • internes Soundboard Artist

  • Slyfox

  • Klinkenkabel 3m

  • Audio-Funksystem

Kunden-Referenz:

 

Diese Videos haben wir freundlicherweise von DAMIR KUKIC, Profi-Musiker aus Kroatien, erhalten und es

mit seinem Einverständnis hier veröffentlicht:

Ihm haben wir das Blueline Combo (Tiroler Style)  installiert, mit dem er seine tolle Musik jetzt auch

professionell klingend darbieten kann.

Es lohnt sich, diese  Videos komplett anzuschauen!! :-)

In den Registerwechseln während des Spiels kommt das interne Mikrofonsystem sehr schön zur Geltung.

Tempi-Wechsel und der etwas später einsetzende Gesang machen dieses schöne Musik-Stück zu einem echten Erlebnis!

Im Instrument ist Installiert:

  • Mikrofon-System Diskant

  • Reverb-Modul

  • Bass-Midi

  • Soundboard

  • Slyfox

 

Fernseh-Auftritt von Damir Kukic mit Partnerin.

Hier können Sie sich dieses Video auf Youtube in besserer Qualität ansehen: 

https://youtu.be/xmVw1-n5DN4